Das Gesundheit-Wiki im Netz

Subscribe

Homöopathie für Tiere

March 6th, 2012 in Homöopathie by admin

TiereViele Menschen setzen heutzutage bereits auf alternative Möglichkeiten wie der Homöopathie im medizinischen Bereich, um gesund zu werden. Doch nicht nur beim Menschen kommen homöopathische Arzneimittel immer häufiger zum Einsatz. Die gut verträglichen Mittel, die auf sanfte Weise heilen, dienen dem Kurieren von alltäglichen Erkrankungen bei Tieren ebenso, wie dem von chronischen Krankheitsbildern. Da Tiere dem Halter nicht mitteilen können, was ihnen fehlt, ist die Gabe homöopathischer Mittel gefahrloser, als die von herkömmlicher Medizin, denn hier treten keine Nebenwirkungen auf. Es ist auch möglich, Homöopathie als begleitende Behandlung neben einer nötigen Therapie mit Schulmedizin zu verabreichen. Dies hat sich besonders bei Katzen und Hunden als sinnvoll herausgestellt.
Der Vorteil von Globuli ist, dass sie den Tieren leicht verabreicht werden können. Sie lassen sich in Flüssigkeit auflösen oder ins Maul geben. Da homöopathische Mittel neutral im Geschmack sind, werden sie von den Tieren meist problemlos aufgenommen. Durch die Homöopathie werden die Selbstheilungskräfte des Körpers mobilisiert, also die Abwehr dazu bewegt, sich zu wehren.

Reichhaltige Vorteile

Bakterien sind lernfähig und stellen sich mitunter auf Antibiotika durch Gewöhnung ein. Das Ergebnis ist eine sogenannte Resistenz. Nutztiere brauchen zudem eine Weile, bis ein Medikament wieder abgebaut wird, sodass eine Wartezeit eingehalten werden muss. Bei homöopathischen Medikamenten ist beides nicht der Fall. Dies bringt Landwirten einen Vorteil, denn sie verhindern so einen zu erwartenden wirtschaftlichen Verlust. Landwirte, die ökologisch zertifiziert wurden, sind sogar durch das Gesetz dazu verpflichtet, auf natürliche und homöopathische Arzneimittel zurückzugreifen, wenn ein Tier erkrankt.

Auch im Internet bestellen

Homöopathie für Tiere lässt sich problemlos über das Internet bestellen. So lässt sich der beste Preis ermitteln und das passende Mittel zu einem guten Betrag erstehen. Auf www.homoeopathie-preisvergleich.de werden die Preise von 70 online Shops miteinander verglichen. So können bis zu 70 % beim Ankauf der Medikamente eingespart werden. Zudem bietet die Seite viele nützliche Informationen zur Wirkungsweise der Homöopathie, der richtigen Dosierung und der passenden Potenz.
Wichtig ist, dass homöopathische Arzneimittel nur an Tiere vergeben werden sollten, wenn ein Tierarzt eine abgesicherte medizinische Diagnose gestellt hat. Auch absetzen sollte man die durch den Arzt verordneten Medikamente nicht willkürlich. Dies gilt bei Homöopathie ebenso, wie bei gewöhnlichen Arzneimitteln.

One Comment

[…] in der Arbeit mit Kindern sind Ponys ein Garant für Erfolg. Im emotionalen Bereich helfen die Tiere dem Patienten seine Ängste abzubauen, sein Vertrauen in seine Leistung zu gewinnen und mehr […]

Related Posts