Das Gesundheit-Wiki im Netz

Subscribe

Entspannen beim Wellness Kurztrip

March 30th, 2012 in Fitness by admin

Ein aufsteigender Trend

In der heutigen Zeit, wo lange Arbeitszeiten und Überstunden aufgrund von Personalmangel an der Tagesordnung sind, ist es für viele Menschen schwierig in Ihrer wenigen Freizeit genug Entspannung als Ausgleich zu finden. Langer Urlaub ist häufig nicht drin und so wächst der Stress von Tag zu Tag. Dies hat natürlich auch Auswirkungen auf den Körper. Rückenschmerzen und Verspannungen, Nervosität und Gereiztheit und als Endergebnis immer häufiger: Burnout Syndrom!
Deshalb nutzen viele Menschen einen Wellness-Kurztrip, um die Seele baumeln zu lassen, Alltagssorgen zu vergessen und sich zu erholen. Einfach für 2 oder 3 Tage heraus aus dem gewöhnlichen Umfeld und sich in einem Wellness Hotel rundum verwöhnen lassen!

Geeignet für Jung und Alt

Für einen Wellness Aufenthalt braucht man kein bestimmtes Alter. Jeder, der das Gefühl hat, dass ihm der Alltag über den Kopf wächst und der Stress zu viel wird, kann sich in einem Wellness Hotel von den Strapazen erholen. Ob Jung oder Alt, für jeden bieten Wellness- Kurztrips geeignete Angebote an Anwendungen, um dem Körper und der Seele etwas Gutes zu tun, denn nur wenn es dem Körper gut geht, hat die Seele auch Lust darin zu wohnen! Getreu dem Motto der alten Lateiner: „Mens sana in corpore sano“ („ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“).

Verschiedene Anwendungen

Jedes Wellness Hotel bietet ein großes Angebot an Behandlungen, die in einem ruhigen und entspannten Umfeld durchgeführt werden. Bei langsamer Entspannungsmusik und frischen Düften, kann man sich z.B. mit einer schönen Schoko – oder Honigmassage, einer tiefenreinigende Gesichtsbehandlung oder einer Entspannungstherapie verwöhnen lassen. Um hinterher gestärkt, voller Motivation und vor allem mit sich selbst im Einklang, wieder in den Alltag zu starten, damit das Endergebnis so nicht heisst: Burn-out Syndrom.

Comments are closed.

Related Posts